Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Coburger Symposium 2020: „Schreiben in den Fächern“

Montag, 13.01.2020

Hochschule Coburg, 7. Februar 2020

Der Dialog um das wissenschaftliche Schreiben eröffnet Hochschulen und Universitäten vielfältige Perspektiven auf Beratungs- bzw. Förderangebote und Schreibforschung. Das Coburger Symposium 2020 – Schreiben in den Fächern knüpft an diesen Dialog an. Erörtert werden sollen Schnittstellen in der Kooperation zwischen Fachlehre und Schreibförderung in einem mehrkulturellen und mehrsprachigen Hochschulalltag sowie mögliche Ansätze für die Schreibforschung mit den verschiedenen AkteurInnen (Schreibzentrumsleitende und -mitarbeiterInnen, Dozierende, LeiterInnen von Tutoren-Programmen). Im Fokus steht der Austausch über Programme und Konzepte zur Entwicklung wissenschaftlicher Schreibkompetenz in den Fächern.

Ausführlichere Informationen: https://www.studieren-in-coburg.de/coburger-symposium-2020-schreiben-in-den-faechern/

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.