Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

„Schreibwissenschaft – eine neue Disziplin? Diskursübergreifende Perspektiven”

Donnerstag, 14.03.2019

Gemeinsame Konferenz der Gesellschaften für wissenschaftliches Schreiben in Deutschland, Österreich und der Schweiz an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, 30.05.-01.06.2019

Die erste gemeinsame Konferenz der Gesellschaften für wissenschaftliches Schreiben in Deutschland, Österreich und der Schweiz findet in diesem Jahr von 30. Mai bis 1. Juni an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt statt. Unter dem Motto „Schreibwissenschaft – eine neue Disziplin? Diskursübergreifende Perspektiven” beleuchten Wissenschafter*innen aus unterschiedlichen Disziplinen und Bereichen der Schreibberatung und -forschung die verschiedensten Aspekte einer Schreibwissenschaft als akademische Disziplin. Das Ziel der Konferenz liegt darin, ein gemeinsames Verständnis einer deutschsprachigen Schreibwissenschaft zu entwickeln, das die Vielfalt wissenschaftlicher Fachrichtungen und disziplinäre Ansätze zusammenführt. Mehr Infos zu Tagung finden Sie hier.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.