Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Textproduktion

 

Wie schreibt man zügig eine Roh- oder Erstfassung?

Dieses Digitale Input des Schreibzentrums enthält eine Anleitung zum schnellen und effizienten Schreiben einer Rohfassung. Ziel ist es, dass Sie neue Strategien kennenlernen, mit denen Sie ohne mühsame Umwege in kurzer Zeit eine solide Erstfassung Ihrer Arbeit erstellen. Zunächst erfahren Sie, was der Begriff ‚Textproduktion‘ bedeutet und, warum das Schreiben einer Rohversion beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeit sinnvoll ist. Danach klären wir, wie das zügige Verfassen von Rohtexten gelingt und zeigen Ihnen abschließend eine konkrete Methode, die Sie beim effizienten Rohtexten unterstützt.

Die Präsentation „Textproduktion“ ist Teil 5 der 7-teiligen Serie Digitale Inputs des Schreibzentrum.

Kontakt

Schreibzentrum
Dr. Doris Pany Lehr- und Studienservices Halbärthgasse 6/I, A-8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 1150

Web:schreibzentrum.uni-graz.at


Unser Büro ist leider nicht barrierefrei zugänglich. Bei Bedarf halten wir daher Beratungen gerne auch an barrierefrei erreichbaren Orten am Campus der Universität Graz ab.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.